Information / Costa Rica

Costa Rica Urlaub

"Ohne gute Vorbereitung gehts nicht"
30. August 2021

Mittelamerika

Costa Rica

Costa Rica Urlaub

Sie möchten in Costa Rica Urlaub machen? Wie schön! 

"Denn Costa Rica ist das Land ihrer Träume und riecht von oben bis unten nach Ananas".

 

Fragen sie sich aber zunächst, ob sie bereit sind für das Tropenländchen in Mittelamerika. Hier die Checkliste:

 

Sie möchte auf Costa Rica Urlaub machen? Jetzt sofort aufgeben bitte.

Einen Flug von 10 Stunden schaffen sie schon?

Schwüle und Sonne können sie gut ab?

Faultiere, Leguane und Affen stören sie nicht?

Sie machen aus keiner Mücke einen Elefanten?

Ready für das Reis-mit-Bohnen Frühstück?

Sie vertragen das Konzert von 920 Vogelarten?

Ananas, Mango und Papaya sind ihre liebsten Süßen?

Lateinamerikanische Lebensart finden sie Pura Vida?

Südseestrände dürfen Entdeckungstouren unterbrechen?

tukanfischerbiancahahncra004b01.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/tukanfischerbiancahahncra004b01.jpgBianca HahnBianca Hahn
Fischertukan 

Bei mehr als 2 x „Nein“ geben sie jetzt aber bitte auf und fliegen nach Malle, da gibt`s Wiener Schnitzel von der Fotospeisekarte.

 

Aber wie gehen sie richtig auf die Suche nach Reiseveranstaltern, Mietwagenanbietern, Rundreisen, Gruppenreisen oder auch Reisezielen im Land?

Die erste Möglichkeit ist die Klassische: Sie legen sich zunächst einen Reiseführer zu. Passable und leider nur mäßig aktuelle Guides in Papierform sind aus dem Verlag Reise KnowHow oder Verlag Michael Müller zu erhalten. Aber das ist eine aufwändige Geschichte, sich hier ein Bild zu machen. So müssen sie quasi erst mal ein Buch lesen. Der Vorteil: Sie haben dann schon was zur Geschichte, zu Land und Leuten, erste Vokabel und bestimmt auch so einige Landesteile kennengelernt. 

Die zweite Methode ist das Internet: Recherchieren sie möglichst zunächst auf unabhängigen Seiten wie Wikipedia, den Seiten des Auswärtigen Amtes oder offiziellen Tourismusseiten des Landes. Aber schon hier ist Vorsicht geboten, denn das Auswärtige Amt übertreibt es gerne mit Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen. Etwa wie der Beipackzettel eines Medikaments; es kann halt Vieles geschehen. So einige private Seiten oder Anbieter von Reisen tarnen sich als "offizielle Tourismusseiten" oder Infoportale. Ein Blick ins Impressum bringt hier die nötige Info, wer Ross und Reiter ist.

faultierzweifinger_biancahahn.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/klammeraffenmanigatterercr_a004b06.jpgStefan ManigattererJosef StegmüllerBianca HahnBianca Hahn
Zweifingerfaultier 

Die beste, aber nicht billigste Art ist, sich einen Profi mit ins Boot zu holen. Ein klassisches Reisebüro kommt da wohl bei so einem speziellen Reiseziel und möglicherweise auch noch spezifizierten Reisewünschen wie Vögel beobachten oder Fotografieren eher nicht in Betracht. Sie können zwar vielfach auch einen Costa Rica Urlaub oder Reise „von der Stange“ anbieten, aber das ist nicht, was sie nun speziell suchen. 

Suchen sie sich also einen Spezialisten im Netz. Je kleiner und individueller die Firma, desto besser. Versuchen sie Firmen, also Reiseveranstalter zu finden, die nicht die ganze Welt oder ganz Lateinamerika abdecken, sondern eben nur wenige Ziele. Schauen sie ob sie vielleicht sogar mit Leuten reden oder schreiben können, die das Land selbst schon oft besucht haben. Achten sie genau auf das Impressum: Hat die Firma ihren Sitz in Deutschland, Schweiz oder Österreich? Verfügt das Unternehmen über Reisepreissicherungsscheine (Insolvenzversicherung) und Haftpflichtversicherung? Achten sie auf die Philosophie (Nachhaltigkeit) und die Transparenz (Kundenmeinungen). Gibt es vielleicht sogar einen Online-reiseführer oder selbstgeschriebene Berichte auf der Website?

Lesen sie kritisch genug, bevor sie dann Kontakt aufnehmen.

Wenn sie nun einen für sie passenden Veranstalter für Costa Rica Urlaubsreisen gefunden haben, schreiben sie ihm eine Mail oder rufen ihn an. Seriöse Anbieter erkennen sie daran, dass sie möglichst einfach auch eine ganz klassische Mail schreiben können. Lassen sie sich nicht auf Onlineabfragung oder maschineller „Beratung“ ein. Wenn sie so weit sind, wie jetzt hier, dann sollten sie darauf bestehen, mit Menschen, Costa Rica Spezialisten direkt zu schreiben oder telefonieren.

karibikstrand.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/karibikandrea.cra003b04.jpgAndrea
Karibik: Cahuita Nationalpark 

 

Das sollten sie nun parat haben, wenn sie zum Telefonhörer greifen und sich zu einem Costa Rica Urlaub beraten lassen möchten: 

Zum Beispiel Reisezeitraum, denn es gibt gute und schlechte Reisezeiten. Und die Dauer der Reise in Tagen oder Wochen (für Costa Rica sollten sie nicht unter 2 Wochen plus An- und Abreise planen).

Weiter die Art, wie sie reisen möchten. In einer kleinen Gruppe (je kleiner desto besser), mit dem Mietwagen und maßgeschneidert, mit dem Mietwagen und frei oder ohne Mietwagen und individuell. 

Die Landesteile oder Landschaften die sie besuchen möchten.

Außerdem ihre Präferenzen in Qualität der Unterbringung und Verpflegung, Art der Aktivitäten wie Wandern, Naturbeobachtung oder Baden. 

Das ungefähre Reisebudget: Denn es macht keinen Sinn, mit falschen Vorstellungen vom Tropenparadies zu träumen. 

 

Testen sie auch ruhig mal den Experten, den sie am Telefon haben (Gut, in einer Email geht’s nicht so einfach): Fragen sie nach der Währung im Land und den ungefähren Kurs. Fragen sie wieviel Einwohner da so leben oder andere Dinge, die man sich nicht so aus dem Ärmel schüttelt, wenn man das Land nur vage kennt. 

Ein guter seriöser Reisespezialist für Costa Rica wird ihnen alsdann vorschlagen, innerhalb einer Spanne von einigen Tagen ein persönliches Angebot per Mail zukommen zu lassen.

costa-rica-4161509_1920.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/costa-rica-4161509_1920.jpgPixabayPixabay
Regenwald in Costa Rica 

Im Angebot selbst achten sie sehr auf Details, möglichst die genaue transparente Angabe, welche Unterkünfte, Leistungen zum Zuge kommen. Mit Bildern und Beschreibung. Achten sie darauf, was alles inkludiert ist. Beim Mietwagen sollte Basisversicherung enthalten sein, in den Unterkünften immer das Frühstück. Versteckte Kosten oder schöngerechnete Preise sollten sie skeptisch stimmen. Seien sie kritisch bei Preisangaben vor denen „ab“ steht oder mit 999,- enden. 

Wenn sie nun Änderungen wünschen, dann sollte das jederzeit kein Problem für den Reiseprofi darstellen. Akzeptieren sie aber auch Ratschläge und gute Gründe, die für oder gegen bestimmte Aktivitäten oder Routen sprechen.

Mit diesen Tipps sollte ihr „Costa Rica Urlaub“ sogar eine „Costa Rica Reise“ werden können. 

Der Autor

Stephan Martens

Die Natur ist meine Leidenschaft. Und mein Traumberuf seit rund 20 Jahren Reiseleiter: Genauer gesagt bin ich Naturreiseleiter und leite auch Ornithologische Touren. Ökologische Zusammenhänge und die anthropogenen Auswirkungen finde ich spannend. Mit Gästen Naturbegeisterung teilen, das gefällt mir.

mehr von Stephan Martens anzeigen ...

 

Individuelle Beratung und Reisevorbereitung kann nicht von der Stange kommen. Nehmen sie sich die nötige Zeit für eine gute Vorbereitung. Lassen sie uns die Chance, ihnen zu zeigen, dass wir das Land lieben und kennen!

Weiterführende Information

Interessante Naturreisen

Große Costa Rica Naturreise

Seit über 20 Jahren bewährt und mit den Reiseleitern Sabrina und Stephan Martens. Diese Reise mit nur 4-6 Personen bietet das komplette Bild von Costa Rica und besucht alle relevanten Lebensräume. Tiere sind ein Schwerpunkt, aber auch Botanik, Landwirtschaft und Ökologie kommen nicht zu kurz. Auf leichten Wanderungen und Ausflügen haben sie viel Zeit für Beobachtungen und Fotos. In sehr kleiner, fast privater Gruppe, entdecken Sie die Kultur und Küche der Ticos.  

Kleine Costa Rica Naturreise

15 Tage in kleiner, fast privater Gruppe von 4-6 Personen. Mit zwei deutschen, naturkundigen Reiseleitern. Eine seit über 20 Jahren bewährte und siche Route speziell zur Natur- und Tierbeobachtung. Weitere Schwerpunkte sind die Ökologie und Landwirtschaft. Gehen sie mit auf Entdeckungsreise durch die Schweiz Mittelamerikas und wohnen sie in ausgesuchten Naturlodges. 

Ornithologische Costa Rica Rundreise

Unsere Ornithologische Rundreise durch Costa Rica. Mit Reiseleiter Stephan und Sabrina Martens. Beobachten, verstehen und genießen ist das Motto der Reise. Sie besuchen alle relevanten Lebensräume und nehmen sich Zeit zum Beobachten und Fotografieren. Auf rund 250 Arten dürfen sie sich freuen. Ein Artenzählen oder Rekordversuche sind nicht geplant, denn es soll auch die Zeit für Beobachtung bleiben. 

 Ihr Spezialist für Costa Rica und Spanien
sowie besondere Naturregionen.