Kunden­meinungen

Das schreiben uns unsere Gäste zu unseren Reisen.
*
briefmarke-maske.png
Spanien
Henk und Gerda Waalwijk aus Antwerpen
25. Juni 2021
Echter Zungenstendel 

Hoi Sabrina en Stephan,

 

von Herzem bedankt für die tolle private Rundreise. Wir können euch wärmstens weiterempfehlen. 

Es war eine herausragende Leistung in der Sache der Organisatie und Durchführung gerade in diese Zeit von Corona. 

 

Wir hatten eine nach unseren Wünschen entwickelte Naturreise mit den beiden Reiseleitern, 14 Tagen in die wichtigste Natuurgebiete in Nordspanien, Pyrenäen und dem Ebrobecken mit dem Delta. Voralem Vögel beobachten und Fotografie war uns wichtig und hier sind wir auch bestens bedient worden. Die Wanderungen waren moderat, Hotels gut ausgewählt. Besonders freuen wir uns über die persönlichen Erstsichtungen von Triel, Brachschwalbe, Steinrötel. Aber auch die Vegetation ist uns nun viel deutlicher und so verstehen wir mehr von diesen ganzen Ecosystemen. 

 

Mit viele lieben Grüßen!

 

Gerda & Henk

trielcdina_cacares_llanos-8.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/trielcdina_cacares_llanos-8.jpgDiNaDiNa
Triel  
Anso in den Pyrenäen 
*
briefmarke-maske.png
Costa Rica
Katja & Conny aus Frankfurt
11. März 2020
Katja HornungKatja Hornung
Zwei Hellrote Aras 

Liebe Sabrina, lieber Stefan,

     

Wir möchten noch einmal die Gelegenheit ergreifen und von ganzem Herzen Danke sagen.

 

Danke, für eine tolle ornithologische Tour durch Costa Rica und vor allem auch Danke, für eure großartige Unterstützung, als ich gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe war.

Ihr seid zusammen ein super Team, auf das wir uns immer verlassen konnten.

Obwohl wir uns vorher noch nicht kannten, war es wie eine Reise mit Freunden.

Dank eurer Hilfe konnten wir noch einen großen Teil der Reise miterleben und staunen jetzt noch über die vielen Eindrücke und die Unmengen an Fotos.

Die Gruppengröße war mit 6 Teilnehmern gut gewählt und ihr konntet so gut auf die verschiedenen Bedürfnisse und Möglichkeiten von uns allen eingehen.

Mit einer Engelsgeduld habt ihr uns Fotografen alle Zeit der Welt gegeben, zwischendurch noch alle Fragen über Flora und Fauna beantwortet und am Abend mit uns jeden Vogel bestimmt.

Ihr vereint ein großes Wissen über Tiere, Pflanzen, Land und Leute, was ihr sehr sympathisch vermittelt.

Wir empfanden es auch als sehr angenehm, dass uns zu den verschiedensten Programmpunkten noch Alternativen angeboten wurden und man auch Punkte individuell einfach mal auslassen konnte … vielleicht um mal etwas länger auszuschlafen.

Sehr gerne würden wir wieder mit Euch auf Reisen gehen.

Für eure neue Firma wünschen wir Euch ganz viel Glück und dass Ihr weiterhin mit soviel Leidenschaft und Begeisterung dabei seid.

 

Mit herzlichsten Grüßen,
Katja und Conni

 

eule_-mangroveneulen_katja_conny_hornung.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/eule_-mangroveneulen_katja_conny_hornung.jpgKatja & Conny HornungKatja & Conny Hornung
Mangroveneulen im Caño Negro 
erzfischer_katja_hornung.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/reiheragamikatjaconnyhornungcra004b01.jpgK. HornungIris BaumgartnerKatja Hornung
Erzfischer 
organistschwalben_katjaconnyhornung.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/organistschwalben_katjaconnyhornung.jpgKatja & Conny HornungKatja & Conny Hornung
Schwalbenorganist  
*
briefmarke-maske.png
Niederlande
Franziska Ken. und Ansgar aus Herne/Westfalen
02. März 2020
img_1132.jpeg
 

Danke Sabrina und Stephan,

es war eine wirklich tolle Reise. Natur pur in den Niederlanden. Vögel ohne Ende. Das hätten wir nie erwartet. 4 Stationen hatte diese Reise: Alle Hotels waren sehr gut gewählt und ideale Ausgangspunkte für die Ausflüge in die Natur. Besonders hat uns das Hotel in Dokkum gefallen; gut, die Zimmer hätten etwas größer sein können.

Aber dafür war das Restaurant und die Lage im Ort, direkt an der Gracht, in der Nähe der malerischen Altstadt perfekt. Aber auch die Herberge in ZZeeland war wunderschön gelegen. Hier nicht im Dorf, sondern direkt am Nationalpark Oosterschelde. Die Tagesausflüge waren sehr ergiebtig, die Strecken nicht zu lang und gut gewählt.

Und nicht nur in Sachen Vogelwelt konnten wir so viel erfahren, nein gerade auch im Thema Botanik und Landwirtschaft waren die Guides spitze. Wir möchten diese Tour durch Holland gerade allen Naturfreunden und auch Ornithologen sehr empfehlen. 

Danke nochmals auch an das Büro, die gute Beratung vorab und flüssige Abwicklung! Gerne könnt ihr diese Kundenmeinung mit veröffentlichen. Nur nehmt lieber ein Bild von der Natur, nicht von uns. :)

Franziska und Ansgar

Beobachtungshütte 
limikole-rotschnkeldr.g.wietschorke.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/limikole-rotschnkeldr.g.wietschorke.jpgDr.WietschorkeDr.Wietschorke
Rotschenkel 
Birder in den Maasduinen 
*
briefmarke-maske.png
Panama
Franz, Peter und Wilfried aus Hamburg
24. Februar 2020
fregattvogel_panama.jpg
 

Liebes Team von Die Naturreise!

Wir möchten uns bedanken für super drei Wochen. Die Naturreise hat uns eine sog. maßgeschneiderte Mietwagenreise in Panama organisiert. Alle Unterkünfte und Stationen haben uns drei Naturfreunden gut gefallen. Sie waren perfekt für unser Vorhaben auf Fotosafari zu gehen. Siche, Panamacity, eine tolle Stadt. Aber hier hätten wir auch einen Tag kürzer bleiben können. Wir sind halt wegen der Natur gekommen. Aber so wollten wir es und dem Veranstalter kann hier kein Vorwurf gemacht werden. 

Die Natur des Landes zwischen den Ozeanen ist einmalig. Wir haben nun viele Speicherkarten zum Bearbeiten mit zum Teil hervorragenden Bildern. Besonders gut hat uns Boquete und Umgebung aber auch die Bocas Del Toro-Inseln gefallen. Spitze war auch der Bootsausflug zur Isla Iguana ( Anbei ein Foto eines Fregattvogels. ).

Alle Tagesetappen waren sorgsam geplant und gut machbar. Die Tipps für Ausflüge waren sehr hilfreich und auch die hier und da engagierten lokalen Guides waren ihr Geld wert. Wir möchten DieNaturreise gerne weiterempfehlen und auch die Beratung im Vorfeld. Herr Martens ist ein echter Kenner der Region und seine Fachkenntnisse in Sachen Natur sind bemerkenswert. Gerne kommen wir wieder, wenn wir Naturreisen planen.

Noch einmal ein Dank an Frau Blam mit ihren Zusatzinfos im Vorfeld der Reise! Sehr passend, man spürt sie war schon oft vor Ort!

Franz, Peter und Wilfried

Hamburg Februar 2020

Zimtbrustmotmot 
tukangelbohrcanopyfamilypaa004b01.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/tukangelbohrcanopyfamilypaa004b01.jpgcanopy Familycanopy Family
Gelbohr Tukan 
canopytoweraussicht_canopyfamily.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/canopytoweraussicht_canopyfamily.jpgCanopyFamilyCanopyFamily
Canopy Tower in Sicht! 
*
briefmarke-maske.png
Costa Rica
Josef Stegm. aus dem Süden Deutschlands
24. Februar 2020
eichelspecht.jpg
 

War eine perfekte und schöne, gelungene Rund-Reise. Auch die Reiseleitung Sabrina und Stephan Martens waren sehr aufmerksam und kompetent. Alles entsprach voll und ganz meinen Erwartungen.

Sie können diese meine Meinung gerne als Kundenrezession ins Netz/auf ihre Seite stellen.

Es grüßt

J. Stegm.

elfenbeinsittich_josef_stegmiller..jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/elfenbeinsittich_josef_stegmiller..jpgJosef StegmillerJosef Stegmiller
Elfenbeinsittich 
andenbartvogel_josef_stegmiller..jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/andenbartvogel_josef_stegmiller..jpgJosef Stegmiller.P. Sigmund-Tögel M. KerstingM. KerstinJosef Stegmiller.
Andenbartvogel 
reiherschmuckessend_josef_stegmiller..jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/reiherschmuckessend_josef_stegmiller..jpgJosef Stegmiller.Josef Stegmiller.
Schmuckreiher 
faultierdreifinger_josefstegmiller.jpghttps://die-naturreise.de/sites/default/files/pictures/lib1/faultierdreifinger_josefstegmiller.jpgJosef StegmillerJosef Stegmiller
Dreifingerfaultier